Speisekarte
Ihr Warenkorb

Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets

Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
Vikalis VX Tadalafil 20 mg Tablets
13,00€
Netto 13,00€
  • Aktie: Auf Lager

Tadalafil in Vikalis VX 20mg - Generic Cialis


 Der Preis gilt für 10 Tabletten


 Vikalis 20mg stellt ein Generikum zum Original Cialis dar. In diesem Potenzmittel aus dem Hause Shree Venkatesh sind nicht nur 20mg Tadalafil enthalten, sondern auch der Preis ist sehr günstig.


Das ist mitunter auch ein Grund weswegen dieses Potenzmittel bei betroffenen Männern immer beliebter wird. Tadalafil hat bereits bei Cialis seine Wirkung gezeigt. Die Wirkung ist bereits nach 30 Minuten zu vernehmen und hält rund 36 Stunden an. Zudem fördert Tadalafil auch die Durchblutung des männlichen Gliedes, wodurch eine Erektion nicht nur schneller sondern auch leichter zu erzielen ist.


Vikalis 20mg gibt Männern mit Potenzstörung endlich wieder die Hoffnung, dass Geschlechtsverkehr qualitativ und langanhaltend erlebt werden kann.

Welcher Wirkstoff ist in Vikalis VX 20mg enthalten?


Die Filmtabletten Vikalis 20mg weisen 20mg Tadalafil auf, welches bereits durch Cialis Bekanntheit errungen hat.


Welche Dosierung wird bei Vikalis VX 20mg empfohlen?


Täglich sollte nicht mehr als eine Tablette Vikalis 20mg eingenommen werden Übermäßiger Alkoholkonsum und fettreiche Speisen können den Wirkungseintritt verzögern und die Wirkung beeinträchtigen Vikalis 20mg sollte mit einem Schluck Wasser eingenommen werden Die Wirkung dieses Potenzmittels kann sich nur durch sexuelle Stimulation entfalten, weswegen empfohlen wird, dass Vikalis 20mg bereits beim Vorspiel eingenommen wird Die Wirkung tritt rund 30 Minuten nach dem Schlucken ein und hält bis zu 36 Stunden an, wodurch sich Vikalis 20mg deutlich von anderen Potenzmitteln unterscheidet


Welche Personen sollten Vikalis VX 20mg nicht einnehmen?


Personen, die einen Herzinfarkt erlitten haben Personen, die einen Schlaganfall erlitten haben Personen, die an Angina Pectoris leiden. Bei diesem Krankheitsbild werden oftmals Medikamente verschrieben, die Nitrate oder Stickoxide enthalten. Diese beiden Wirkstoffe können bei gleichzeitiger Einnahme von Vikalis 20mg eine Wechselwirkung eingehen, was zur Folge haben kann, dass die Wirkung um ein Vielfaches verstärkt wird.
 
Bei welchen Medikamenten sollte Vikalis VX 20mg nicht eingenommen werden?


  • Erythromycin Cemitidin Ketoconazol Isosorbid Mononitrat Isosorbid Dinitrat Nitrate Stickoxide

Welche Nebenwirkungen können sich bei Vikalis VX 20mg zeigen?


Vikalis 20mg zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es sehr gut verträglich ist. Es können sich dennoch Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, eine verstopfte Nase, Verdauungsprobleme oder Sehstörungen zeigen.



Diese Nebenwirkungen klingen allerdings nach Abnahme der Wirkung in den meisten Fällen wieder ab. Sollte dies nicht der Fall sein, sollte die Erektion auch 6 Stunden nach der eigentlichen Wirkung immer noch bestehen oder wenn die Nebenwirkungen als sehr unangenehm empfunden werden, sollte auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht werden. Bis zur weiteren Abklärung sollte keine weitere Tablette Vikalis 20mg mehr eingenommen werden.


Wie sollte Vikalis VX 20mg gelagert werden?


Vikalis 20mg sollte grundsätzlich nicht über 30 Grad gelagert werden. Außerdem sollten die Filmtabletten erst kurz vor der Einnahme aus dem Blister entfernt werden, damit Feuchtigkeit den Wirkstoff nicht beeinträchtigen kann. 





This is the sticky Notification module. You can use it for any message such as cookie notices, special promotions, or any other important text.